News FC EDO Simme 1977


Juli 2019

100-jähriges Vereinsjubiläum FC Frankonia Mechenhard


Juni 2019

Zu Besuch bei Freunden

 

Eine Woche ist es nun her, als wir bei Euch, SV Frankonia Mechenhard, ein unvergessliches Wochenende geniessen durften. Aber alles der Reihe nach…

 

Am Freitag Morgen konnten wir pünktlich um 10:00 mit unserem Sponsor Neukomm Car Richtung Erlenbach am Main aufbrechen. Alle freuten sich riesig, an der bevorstehenden 100-jährigen Jubiläumsfeier des SV Frankonia Mechenhard, dabei zu sein. Die sechsstündige Fahrt wurde dazu genutzt, über Gott und die Welt zu philosophieren und sich für das Abendprogramm „warm zu machen“. Um ca. 17:00 kamen wir in unserem Hotel Tannenhof in Erlenbach an, wo wir vom Hotel sowie von einer Delegation an Spieler und Spielerfrauen vom SV Frankonia Mechenhard herzlich in Empfang genommen wurden. Anschliessend wurden kurz die Zimmer zugeteilt, die mitgebrachten Utensilien verstaut, bevor es anschliessend geschlossen zu Fuss Richtung Mechenharder Weinberge ging. Wenn „Engel“ reisen, ist ja das Wetter bekanntlich schön. So brachte der Fussmarsch doch einige zum Schwitzen, jedoch war es jeder Schweisstropfen wert, denn die Aussicht, die uns erwartete, war phänomenal!!

 

Der Empfang auf dem Weinberg war unglaublich! Was die „Jungwinzer“, die Stadt Erlenbach, der Landkreis Miltenberg sowie der SV Frankonia Mechenhard für uns vorbereitet hatte, übertraf jede Vorstellung.

Bei Speiss und Trank konnten mit bekannten Gesichtern Neuigkeiten ausgetauscht werden und neue Freunde gefunden werden, die leider den Weg nach Erlenbach i.S. vor 2 respektive 4 Jahren nicht antreten konnten. Unter dem Schirm der Weinprinzessin Tatjana wurden wir anschliessend von Daniel Müller, Vorstandsvorsitzender des SV Frankonia Mechenhard, noch offiziell willkommen geheissen. Der Reihe nach hatten Michael Berninger, Bürgermeister von Erlenbach am Main, Peter Brügger, ehemaliger Gemeinderatspräsident von Erlenbach i.S. sowie Jens Marco Scherf vom Landrat des Landkreises Miltenberg Ihre Reden, in denen Sie geschlossen zur Freundschaft der beiden Vereine gratulierten sowie dazu appellierten, die Freundschaft stets zu pflegen. Zum Schluss hatten nochmals Daniel Müller sowie Patrick Klossner, Präsident des FC EDO Simme und Eric Brügger, Vizepräsident des FC EDO Simme das Wort. Beide Vereine übergaben dem Partnerverein ein eingerahmtes T-Shirt. Der FC EDO Simme übergab zusätzlich eine Milchkanne, auf der beide Vereinslogos eingraviert sind. Das wichtigste folgte anschliessend. Alle anwesenden Vereinsmitglieder beider Vereine unterschrieben eine offizielle Partnerschaftsurkunde!

Der Abend wurde noch über Mitternacht hinaus genossen, bevor wir anschliessend durch ein organisiertes Taxi zu unserem Hotel zurück chauffiert wurden.

 

Der Samstag Morgen begann um 11:00 mit einem gemeinsamen Fussmarsch Richtung Sportplatz.

Um 12:00 stand das Freundschaftspiel des SV Frankonia Mechanhard II gegen eine wild zusammengewürfelte Mannschaft des FC EDO Simme an. Das Spiel endete 5:3 für den FC EDO, jedoch spielte das Resultat dabei absolut keine Rolle, denn niemand verletzte sich und das Spiel war sehr fair, was viel mehr wert ist! Nach dem Spiel konzentrierte sich die Delegation des FC EDO Simme darauf, die verschiedenen Akteure, welche in den folgenden Spielen zum Einsatz kamen, lautstark anzufeuern, was uns nicht schlecht gelang und einigen aus unseren Delegation am nächsten Tag die Stimme stehlen sollte J

 

Nach den Spielen wurde es höchste Zeit, dass sich alle pünktlich um 20:19 im Festzelt eingefunden hatten. Denn um diese Zeit war der Startschuss für die Band „Würzbuam“. Die Band war schlicht weg perfekt. Die Jungs schafften es, dass innerhalb einer Minute das ganze Publikum auf den Bänken stand. Das Konzert sowie der anschliessende Ausklang bis in die frühen Morgenstunden bleiben unvergesslich!

 

Nach einer kurzen Nacht fand um 10:00 der Gottesdienst statt. Ab 11:00 startete noch der Verkauf von Tombolalosen, bei dem auch unsere Delegation fleissig mitmachte. Nach dem Mittagessen war es dann leider an der Zeit, wieder in Richtung Erlenbach i.S. aufzubrechen. Die Verabschiedung fiel schwer, fühlte man sich das ganze Wochenende über, wie bei Freunden zu Hause!!

 

Wir möchten uns nochmals ganz herzlich bedanken! Aber wo sollen wir anfangen?

Die Organisation eines Festes bringt sehr viel Aufwand mit sich, dass wissen wir aus eigener Erfahrung. Daher geht sicher der grösste Dank an das Organisationskomitee sowie alle Helfer, die ein solches Fest möglich gemacht haben und vielleicht selber nicht immer an vordersten Front beim Feiern mit dabei sein konnten! Speziell möchten wir auch noch Anika danken, welche das ganze Wochenende Bild um Bild gemacht hat! Wir sind sehr gespannt! Auch möchten wir uns bei der Stadt Erlenbach und dem Landkreis Miltenberg bedanken! Von unserer Seite her geht auch an Neukomm Car ein riesen Dank. Auch Peter und Marianne Brügger und Michael Berninger möchten wir herzlich danken. Ihr habt massgeblichen Anteil daran, dass die Freundschaft zwischen dem FC EDO Simme und dem SV Frankonia Mechenhard zu Stande kam!

 

Ich möchte es nicht unterlassen, Dir Eric Brügger zu danken. Zu hast diesen Ausflug, in Absprache mit Max Berres, perfekt organisiert. MERCI!

 

Eine Woche ist es nun her, aber leider ist es eben schon durch. Ich weiss, ich spreche im Namen der ganzen EDO Delegation, wenn ich sage, dass wir sofort wieder kommen würden! Wir durften übers ganze Wochenende stets strahlende Gesichter erleben. Fussball verbindet und wir fühlten uns stets zu Besuch bei Freunden, was unbezahlbar ist! Danke! Danke! Danke! 


Bericht Schülerturnier 2019

Am Sonntag 16. Juni 2019 fand der berühmte Raiffeisen Cup in Erlenbach statt. 22 Mannschaften nahmen dieses Jahr in den verschiedenen Kategorien teil. Bereits einige Tage vor dem Turnier wurde der Wetterbericht genau studiert, schlechtes Wetter war angekündigt. Doch je näher das Turnier kam, desto besser wurde das Wetter. So konnte am Sonntag bei sonnigen Verhältnissen das Turnier durchgeführt werden.

 

Die ersten Spiele konnten pünktlich um neun Uhr angepfiffen werden. Was uns dieses Jahr sehr Freude bereitete war, dass wir eine reine Mädchenmannschaft am Schülerturnier begrüssen durften. Mit viel Freude, manchmal auch mit Frust, wurde das runde Leder von den Kindern gejagt. Es konnten einige interessante Spielzüge, wunderschöne Tore oder auch tolle Paraden von den Torhütern bestaunt werden.

Ein Highlight vom diesjährigen Schülerturnier war sicher unser Überraschungsgast Nicola Sutter vom FC Thun. Er gab Autogramme und machte Werbung für das Konzept Profis on Tour vom FC Thun. Dies ermöglicht den Kindern im Simmental einen Nachmittag mit Profis vom FC Thun zu verbringen und mit Ihnen Fussball zu spielen. 

Je näher das Turnier den Finalspielen kam, desto umkämpfter wurden die Spiele. Die Resultate waren nicht mehr so deutlich wie am Anfang. Die Finalspiele vom Raiffeisen Cup 2019 waren sehr eng. Es wurden nicht weniger als 4 von 7 Spielen erst im Penaltyschiessen entschieden.

Rückblickend dürfen wir wieder einmal auf ein erfolgreiches Schülerturnier zurückblicken und hoffen die Mannschaften welche teilgenommen haben, im nächsten Jahr wieder bei uns auf dem Fussballplatz in Erlenbach zu begrüssen.

 

Bedanken möchten wir uns noch bei den Organisatoren, sowie den vielen Helferinnen und Helfer, welche diesen Event möglich gemacht haben.

 

Hat Dir das Turnier gefallen? Möchtest Du regelmässig Fussballspielen und Mitglied dieses Vereins werden? Dann nimm ganz unverbindlich mit uns Kontakt auf

 

(Janick Duforêt, Leiter Sport, janick.duforet@fcedo.ch, 077 406 46 65). 

 

Gruppe 1 (1.-3. Klasse):

 

1. Schlossgschpänschter (1.-3.Kl. Wimmis)

2. FC Rasenmäher (1.-3. Kl. Oey)

3. Fc Juventus Därstetten (1.-3. Kl Därstetten)

 

Gruppe 2 (4.-6. Klasse)

 

1. Zwibackfresi (6.Kl Därstetten)

2. The Bulldozers (5./6. Kl Latterbach)

3. Swissfleckvieh (5./6. Kl. Diemtigtal)

 

Gruppe 3 (7. - 9. Klasse)

 

1. Gönn der ä Bananä (8. Kl. Sek Erlenbach)

2. I bi mr no nid sicher (7. Kl. Sek Erlenbach)

3. Caillon u di andärä (7.-9. Kl. Oey)


Juni 2019

Firmenturnier 2019

Am 15. Juni 2019 fand in der Erlenbacher Au das 4. Firmenturnier des FC EDO Simme statt. Der Anlass bietet den Firmen aus der Region jeweils die Möglichkeit, die Arbeitskleider gegen die Sportsachen zu tauschen und gemeinsam mit Arbeitskollegen aus dem Alltag dem runden Leder nachzurennen. Die 4. Ausgabe des Turniers profitierte erneut von guten Wetterbedingungen, zumindest bis der grosse Finale zu Ende war. Mit gleich vielen Anmeldungen wie im Vorjahr nahmen 11 Firmenteams teil, die in der Au um Ruhm und Ehre für ihren Arbeitgeber kämpften.

 

Die Gafner Creaktiv AG aus Erlenbach konnte sich für die Niederlage im Final des vergangenen Jahres revanchieren und sicherte sich mit einem Sieg im Finalspiel des diesjährigen Firmenturniers den Wanderpokal. Die beiden Mannschaften von Stucki Küchen und die Gerber Haustechnik komplettierten das Podest. Wie bereits bei den vorangehenden Austragungen sorgte die Altersdurchmischung für einmalige Bilder. Von Lernenden bis zu Beinahe – Pensionären schnürten sich an diesem herrlichen Samstagnachmittag aus allen Altersklassen Fussballspieler und Fussballspielerinnen die Nockenschuhe in Erlenbach und sorgten für das ein oder andere Schmunzeln oder euphorischem Jubel beim neutralen Zuschauer.

 

Im Anschluss an das Turnier wurde im aufgebauten Festzelt noch lange über die Heldentaten des Tages philosophiert und so mancher Vorsatz für das Firmenturnier 2020 wurde bereits gefasst. Wir danken allen Firmen, die am Turnier teilgenommen haben, sind froh, ist das Turnier ohne grössere Verletzungen über die Bühne gegangen und freuen uns darauf, wenn alle Mannschaften auch im nächsten Jahr wieder dabei sein werdet!


Juni 2019

Information Ausrüstungsvertrag FC EDO Simme

Nach der Übernahme von unserem langjährigen Ausrüstungspartner ''Athleticum'' durch die Firma ''Decathlon'' mussten wir uns nach einem neuen Partner in diesem Bereich umsehen. Nach Prüfung diverser Optionen freuen wir uns heute, die Firma ''SportXX'' offiziell als neuen Ausrüstungspartner des FC EDO Simme bekanntgeben zu können. 
Wir haben uns über eine sofort beginnende Zusammenarbeit einigen können. Zudem wurde auch die Partnerschaft mit dem Ausrüster JAKO verlängert. Jeweils zwei Mal im Jahr wird es eine Clubwoche geben, bei der die Mitglieder des FC EDO Simme zu vergünstigten Konditionen Sportartikel bei ''SportXX'' beziehen können (genaue Infos folgen zu gegebener Zeit). Per sofort ist auch unser Onlineshop auf www.fcedo.ch wieder verfügbar.



Juni 2019

Sponsorenlauf 2019

Am 30. August 2019 findet der diesjährige Sponsorenlauf des FC EDO Simme statt.

Die Informationen werden noch per Post verschickt.

Hier findet Ihr aber vorgängig bereits alle Informationen und Dokumente.

Für euren Einsatz bedanken wir Euch im Voraus!

Download
Sponsorenlaufpreise 2019.docx
Microsoft Word Dokument 1.4 MB
Download
Schreiben Sponsorenlauf 2019.docx
Microsoft Word Dokument 365.7 KB
Download
leere Sammellisten SL 2019.xlsx
Microsoft Excel Tabelle 27.5 KB

Juni 2019

FC Thun Profis on Tour

Der FC EDO Simme und der FC Thun laden unter dem Motto: "Erlebnis geht vor Ergebnis" zum "Fussballtunier FUNino" ein.

Das Turnier findet auf dem Sportgelände des FC EDO Simme am Montag, 29. Juli 2019, 13:00-17:00 statt.

Der FC Thun kommt mit aktuellen Profis und der Leitung von Ex-Profi Nelson Ferreira nach Erlenbach. Das Turnier findet in zwei Gruppen statt:

Gruppe 1: Jg. 2010/2011/2012/2014

Gruppe 2: Jg. 2007/2008/2009

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt auf maximal 40 Teilnehmer pro Gruppe.

Du besuchst eine Schule im Simmental/Saanenland oder spielst beim FC EDO Simme

 

Wichtig zu wissen:

Die Teilnahme/der Anlass ist gratis

Jeder Teilnehmer erhält am 29. Juli ein Erinnerungsshirt (auch gratis)

Das Erlebnis, mit den Stars einen Nachmittag zu verbringen, wird den Kinder noch lange in Erinnerung bleiben! 

 

Anmeldeschluss ist der 07.07.2019

Es gilt das Prinzip: First Come-First Serve

Anmeldung ab sofort möglich unter folgendem Link:

www.fcthun.ch/edo-turnier

 

Bei Fragen/Unklarheiten könnt ihr Euch an Patrick Klossner, Eric Brügger oder Janick Duforet vom Vorstand des FC EDO Simme melden.


Juni 2019

Bilder Schüler-und Firmenturnier

Die Bilder des 4. Firmenturniers sowie des Raiffeisen-Cups 2019 sind online. Berichte folgen.

Hier geht's zu den Bildern:

www.fcedo.ch/fotos/