Damen 1. Mannschaft


o.v.l.: Aldo Notaro (T), Melanie Wittwer, Vanessa Wyss, Nadja Senften, Michelle Schütz, Xenia Mani, Fabienne Wenger, Janisch Duforet (AT)

v.v.l.: Linda Barmettler, Nadine Schütz, Jasmin Richener, Sabrina Uebersax, Sibylle Hiltbrand, Nadine Hiltbrand, Elena Luginbühl

 

Es fehlen: Tamara Moser, Melanie Stryffeler, Lara Luginbühl, Pino Grippe (TT)


Trainer


Aldo Notaro

Bostudenstrasse 2

3604 Thun

 

+41 79 129 26 84

partenope62@bluewin.ch

Janick Duforet (AT)

Dorfstrasse 80

3661 Uetendorf

 

+41 77 406 46 65

janick.duforet@gmx.ch



Trainingszeiten

Montag: 19:15 - 21:30 Uhr Au, Erlenbach

Mittwoch: 19:15 - 21:30 Uhr Au, Erlenbach


News

Juni 2017

Damen-Fussballspielerinnen gesucht!

Möchtest Du Dich gerne regelmässig bewegen und Fussballspielen, Teil einer Mannschaft, eines familiären Vereins sein? Dann bist Du bei uns an der richtigen Adresse! Hilf mit, damit unsere Damen weiterhin der schönsten Nebensache der Welt nachgehen können und viele gemeinsame, emotionale Momente auf dem Fussballplatz erleben dürfen. Werde Teil dieses Damen-Teams.

 

Wir suchen für die Saison 2017/18 Spielerinnen im Alter ab 16 Jahren für die Ergänzung unserer jungen und sympathischen Damen-Equipe (mehr unter fcedo.ch). Ob Neueinsteigerin oder Routinier, Du bist herzlich willkommen. Die Trainings finden jeweils montags und mittwochs von 19:30 bis 21:00 Uhr statt. Bist Du interessiert und möchtest Du Teil dieser einzigartigen Mannschaft werden, so komm doch ab dem 17. Juli ab 19:30 Uhr ganz unverbindlich für ein Probetraining zum FC EDO Simme 1977 in die Au nach Erlenbach.

 

Wir freuen uns auf Deinen Besuch. Wir brauchen Dich!


Dezember 2016

EDO-Mannequin-Challenge

Die Mannequin-Challenge ist auch beim FC EDO Simme angekommen. Fortsetzung folgt...


September 2016

Aldo Notaro Trainer der Damenmannschaft

Es ist uns eine Freude zu informieren, dass wir mit Aldo Notaro einen Trainer für die Damenmannschaft unter Vertrag nehmen konnten. Er löst per sofort interims Trainer Mathias Siegenthaler ab. Mit dem 54jährigen Aldo Notaro erhalten wir einen erfahrenen Damentrainer, welcher in der Vergangenheit unter anderem beim FC Rot-Schwarz Thun erfolgreich  für die Damenmannschaften tätig war. Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit und wünschen Aldo viel Erfolg und Freude für die neue Aufgabe und begrüssen ihn ganz herzlich beim  FC EDO Simme 1977. 

 

Mit dem Besetzen des Trainerpostens sind nun sämtliche Bausteine gelegt um sich in 1-2 Jahren in der 4. Liga Meisterschaft zu etablieren. Ein hohes, aber mit dem vorhandenen Potenzial und dem Trainergespann Notaro/Duforet, erreichbares Ziel.

 

Für den Vorstand

Mathias Siegenthaler


September 2016

1. Damentor des FC EDO Simme 1977

Ein geschichtsträchtiger Moment ereignete sich gestern Abend in der Au. Zahlreiche Zuschauer konnten das 1. Damentor in der Geschichte des FC EDO Simme 1977 bejubeln. Nadine Schütz konnte dies erzielen. Das Tor gehört aber der ganzen Mannschaft, welche Woche für Woche diszipliniert trainiert und sich Schritt für Schritt weiterentwickelt. Weiter so.


1. Mannschaftsfoto der Damenmannschaft des FC EDO Simme 1977

o.v.l.: Franziska Wenger, Selin Siegenthaler, Fabienne Wenger, Xenia Mani, Michelle Schütz, Iren Fankhauser, Anastasia Stucki, Janick Duforet (T), Mathias Siegenthaler (T)

v.v.l.: Melanie Wittwer, Nadine Hiltbrand, Melanie Stryffeler, Bettina Meister, Lara Luginbühl, Sabrina Uebersax, Sibylle Hiltbrand, Elena Luginbühl


Es fehlen: Linda Barmettler, Nadia Minnig, Jasmin Richener, Michelle Hüsser, Vanessa Wyss,  Tamara Moser, Regina Stucki, Lisa Gerber (Nachwuchs), Leonie Wiedmer (Nachwuchs)


April 2016

Damenmannschaft mit erstem Testspiel

Es geht Schlag auf Schlag bei den Damen des FC EDO Simme 1977. Nach gerade einmal fünf Trainings traten sie gestern mutig und zuversichtlich zu ihrem ersten Spiel über 90 Minuten an. Gegner war der FC Rubigen, welcher uns die Möglichkeit gab, erste Spielerfahrungen zu sammeln. Gegen den Dritten der 4. Liga fiel das Resultat mit 0:13 entsprechend deutlich aus. Dennoch können wir sehr viel Positives aus diesem Spiel mitnehmen und nun weiter gezielt an den Schwachpunkten arbeiten, was uns für den weiteren Verlauf bis im Sommer sehr zuversichtlich stimmt. Mit dieser Mannschaft ist auf jeden Fall zu rechnen…

 

Wir hatten uns für dieses Spiel punktuelle Ziele gesetzt und konnten diese mehrheitlich umsetzen. Die Lernwilligkeit und –fähigkeit ist bei diesen jungen Damen sehr ausgeprägt. Ich kann bereits jetzt schon sehr viele parallele Eigenschaften zu unseren Herrenmannschaften ziehen. Eigenschaften wie Einsatz, Physis, Wille oder Teamgeist, für die der FC EDO Simme 1977 bekannt (gefürchtet:-)) ist. Es macht mir grosse Freude mit diesen Frauen zusammenzuarbeiten.

 

Den verletzen (Karin Hostettler) und angeschlagenen Spielerinnen (Xenia Mani, Michelle Schütz und Michelle Hüsser) wünschen wir gute und rasche Genesung. Bereits am Mittwoch geht es schon wieder mit dem Trainingsbetrieb weiter. Wir bleiben dran!


Mathias Siegenthaler


April 2016

Damen-Gründungsteam

Von diesem Team wird man eines Tages sprechen, dann als erstes Damenteam haben Sie Geschichte geschrieben.

o.v.l.: Fabienne Wenger, Karin Hostettler, Melanie Wittwer, Anastasia Stucki, Jasmin Richener, Michelle Hüsser, Sabrina Uebersax, Melanie Stryffeler

v.v.l.: Elena Luginbühl, Xenia Mani, Sibylle Hiltbrand, Selin Siegenthaler, Tamara Moser, Regina Stucki, Michelle Schütz, Vanessa Wyss


Es fehlen: Lara Luginbühl, Linda Barmettler, Iren Fankhauser, Patricia Berchtold, Nadia Minnig, Nadine HIltbrand, Lisa Gerber, Leonie Wiedmer


März 2016

Damenmannschaft beim FC EDO Simme 1977

Gestern Sonntag, 20. März 2016 fand eine erste Infoveranstaltung für die Gründung der 1. Damenmannschaft des FC EDO Simme 1977 statt. Im Klubhaus trafen sich neun motivierte Damen zu diesem historischen Moment um den Grundstein für eine Gründung zu legen. Die Damenmannschaft aktuell bestehend aus 14-16 Frauen haben sich auf einen Trainingsstart am Mittwoch, 6. April 2016 um 20:00 Uhr verständigt. Bis im Juni läuft der Pilotversuch mit Trainingsbetrieb und Testspielen, bis Mitte Juni 2016 der Entscheid für eine Teilnahme am Meisterschaftsbetrieb gefällt werden soll. Unterstützt werden die Damen durch diplomierte Trainer des FC.

 

Der FC EDO Simme 1977 unterstützt dieses Vorhaben und wir werden den Damen die grösstmögliche Unterstützung bieten, damit wir ihren Wunsch Fussball zu spielen erfüllen können und wir diese Lücke im Verein schliessen können. 

 

Fühlst Du Dich angesprochen und hättest Du auch einmal Lust zu Kicken? Dann melde Dich doch bei unserer Damen-Koordinatorin Sabrina Uebersax unter 079 269 13 83. Sie wird Dir gerne alle Fragen beantworten.

Download
Infoveranstaltung Damen
Infoveranstaltung_Damen_20160320.pdf
Adobe Acrobat Dokument 693.2 KB